Viele Berühmte Personen aus Frankfurt am Main, Hessen

Zahlreiche berühmte Persönlichkeiten kommen aus Frankfurt am Main, Hessen. Der Dichter Johann Wolfgang von Goethe wurde 1749 in Frankfurt am Main, Hessen geboren. Er verfasste zahlreiche bedeutende Werke, unter anderem „Faust“, „Götz von Berlichingen“ und „Iphigenie auf Tauris“. Bekannt wurde er auch für seine Italienreise, die er zwischen 1786 und 1788 unternahm und später in dem Werk „Italienische Reise“ beschrieb.
Auch der Autor Heinrich Hoffmann kam in Frankfurt am Main, Hessen zur Welt. Er ist vor allem für sein Buch „Struwwelpeter“ bekannt, das 1845 zunächst unter dem Namen „Lustige Geschichten und drollige Bilder für Kinder von 3–6 Jahren“ erschien. In dem Buch sind zahlreiche Geschichten über unartige Kinder enthalten, unter anderem über den Suppen-Kaspar, der sich weigert, seine Suppe zu essen, und den Zappel-Philipp, der einfach nicht still am Tisch sitzen kann.
Der Philosoph Theodor W. Adorno wurde 1903 in Frankfurt am Main geboren. Er gehörte zu den wichtigsten Vertretern der Kritischen Theorie, einer Denkrichtung, die sich durch ihre harte Kritik am Kapitalismus auszeichnet.